Medizinwanderung

 

Im Zentrum dieser Wanderung steht die Begegnung mit der Landschaft auf mehreren Ebenen. Über Naturerfahrung und –beobachtung, Erlebnisse im Gelände und in der Gruppe entsteht eine tiefere Teilhabe am „Netz Natur“. Wir tauchen ein in die lebendige Dimension der Landschaft.

 

Wir beschäftigen uns kreativ mit den Pflanzen und tierischen Bewohnern. Wir suchen nach Plätzen der Inspiration und Verwurzelung. Die Natur reagiert auf Achtsamkeit und Zuwendung, in dem sie unsere Seele positiv berührt. Diesen Dialog erfahren wir als heilsame „Medizin“, die uns im Alltag stärken kann.

 

 

Eine Medizinwanderung stammt aus rituellen Heilzeremonien der indigenen Völker Nordamerikas und folgt einem Selbsterfahrungs-Weg.

 

 

Medizinwanderung / traditionell

von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang

 

 

Medizinwanderung für Einsteiger

von 9 bis 17 Uhr

 

 

 

siehe auch unter Termine